Sale

Cenforce FM (LOVEGRA)

75.00145.00

Cenforce FM, manchmal bekannt als die rosa Pille, wird zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern sowie von Problemen der sexuellen Erregung bei Frauen verwendet. Seine Schlüsselkomponente ist Sildenafilcitrat, ein PDE5 (Phosphodiesterase 5)-Hemmer, der die Durchblutung des Penis verbessert und Männern hilft, eine Erektion zu erreichen. Es stimuliert den Blutfluss zu den Fortpflanzungsorganen bei Frauen, was die Stimulation fördert. Um schwerwiegende gesundheitliche Folgen zu vermeiden, sollte alle 24 Stunden eine Tablette eingenommen werden. Die Wirksamkeit dieser generischen Variante ist vergleichbar mit Viagra und Levitra, jedoch zu geringeren Kosten.

Kategorie:
Auswahl zurücksetzen
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Wie funktioniert Cenforce FM?

Bei erektiler Dysfunktion:

  1. Das Enzym Phosphodiesterase Typ 5 wird durch diese PDE5-Hemmer gehemmt, wodurch die Erektion verhindert wird.

     

  2. Die Zellen des Penisgewebes setzen bei sexueller Stimulation Stickstoffmonoxid frei.

     

  3. Die Produktion von zyklischem Guanosinmonophosphat wird durch Stickstoffmonoxid (cGMP) stimuliert.

     

  4. Durch Modulation der Verdichtung und Erweiterung der Arterien, die Blut transportieren, moduliert cGMP den Blutfluss.

Bei pulmonaler arterieller Hypertonie:

  1. Sildenafil reguliert den Blutdruck, indem es die winzigen blutführenden Kapillaren in der Lunge verengt und erweitert.

Für weibliche sexuelle Erregungsstörung

Es verbessert die Durchblutung der weiblichen Fortpflanzungsorgane. Dies verbessert die Sensibilität, was zu einem besseren sexuellen Erlebnis führt.

Verwendet

Die folgenden medizinischen Probleme werden mit Cenforce FM behandelt:

  1. Erectile dysfunction
  2. Pulmonary arterial hypertension
  3. Female sexual arousal disorder

Dosierung

Cenforce FM-Pillen sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden. Befolgen Sie für die besten Ergebnisse immer die Anweisungen Ihres Arztes.

  1. Schlucken Sie die Tablette im Ganzen mit einem Glas Wasser. Es darf nicht gequetscht oder in irgendeiner Weise beschädigt werden.

     

  2. Innerhalb von 24 Stunden sollte nicht mehr als eine Tablette eingenommen werden.

     

  3. Es ist keine gute Idee, die Therapie abzubrechen oder die Dosis zu ändern, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

Verpasste Dosierung

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie vergessen, eine Dosis einzunehmen, wenn die Einnahme nach Bedarf vorgeschrieben ist. Wenn Ihnen jedoch gesagt wurde, dass Sie es einmal täglich einnehmen sollen, und es vergessen haben, nehmen Sie es, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn die Zeit für Ihre nächste Dosis naht, überspringen Sie sie vollständig. Sie sollten keine zusätzliche Dosis einnehmen, um die vergessene Dosis auszugleichen, da dies zu negativen Nebenwirkungen führen kann.

Überdosis

Wenn Sie mehr als die vorgeschriebene Dosis ausüben, kann dies schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. Wenn Sie Atembeschwerden, Schwindel, Brustbeschwerden, Hör- oder Sehprobleme, Taubheitsgefühl in den Gliedmaßen oder andere Symptome haben, die Sie warnen, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Wichtiger Hinweis

Einige medizinische Probleme können Cenforce FM unwirksam machen, gehen Sie also vorsichtig damit um. Informieren Sie Ihren Arzt über Ihre aktuelle Gesundheitssituation, damit die Angemessenheit dieser Pillen bestimmt werden kann. In den folgenden Situationen sollte Cenforce FM mit Vorsicht verwendet werden:

  1. Allergien gegen Sildenafil oder andere Medikamente sind bekannt.
  2. Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.
  3. Leber- und Nierenerkrankungen sind zwei verschiedene Arten von Krankheiten.
  4. Sehschwierigkeiten.
  5. Hypertonie (Bluthochdruck) oder Hypotonie (niedriger Blutdruck).
  6. Penisdeformität ist eine körperliche Fehlbildung des Penis.
  7. Schwere Anämien wie Sichelzellenanämie.
  8. Leukämie oder multiples Myelom sind Krebserkrankungen der Blutzellen.
    Stillen oder Schwangerschaft.
  9. Personen unter achtzehn Jahren.

 

Nebenwirkungen

Im Folgenden sind einige der am weitesten verbreiteten negativen Auswirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Cenforce FM aufgeführt:

  1. Starke Kopfschmerzen
  2. Die Schwäche
  3. Durchfall
  4. Schwindel
  5. Brechreiz
  6. Probleme mit dem Sehen und Hören
  7. Brustschmerzen
  8. Arrhythmie
  9. Rückenschmerzen
  10. Herzklopfen
  11. Allergische Reaktionen
  12. Anhaltende (mehr als 4 Stunden) und schmerzhafte Erektion.

 

Interaktionen

Einige verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel können mit Cenforce FM interagieren. Aus diesem Grund sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Medikamente sprechen, die Sie einnehmen, damit ein sicheres Dosierungsschema entwickelt werden kann, um Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden.

  1. Tamsulosin und Doxazosin sind Beispiele für Alpha-Blocker, die zur Behandlung von Bluthochdruck oder einer vergrößerten Prostata eingesetzt werden.

     

  2. Nitroglycerin, Isosorbidmononitrat, Amyl- oder Butylnitrit sind nitrathaltige Arzneimittel zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Problemen.

     

  3. Anti-HIV-Medikamente

     

  4. Antimykotische Arzneimittel, die Azole enthalten

     

  5. Makrolidhaltige Antibiotika

     

  6. Andere Inhibitoren von PDE5.

Wechselwirkung mit Alkohol

When alcohol is used with Cenforce FM pills, adverse effects such as dizziness may become more severe, impairing one’s ability to think clearly. Aside from that, they both induce blood vessels to dilate and lower blood pressure levels.

Interaktion mit Grapefruit

Wenn Grapefruit oder Grapefruitsaft mit Cenforce FM kombiniert werden, kann die Konzentration des Arzneimittels im Kreislauf ansteigen. Es ist möglich, dass dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöht.

Aufbewahrungshinweise

Bewahren Sie die Pillen in ihrer Originalverpackung auf und bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf.

  1. Diese Tabletten sollten von übermäßiger Feuchtigkeit und Wärmequellen ferngehalten werden.
  2. Sorgen Sie für einen sicheren Abstand zwischen ihnen und den Jugendlichen.
  3. Befolgen Sie die Empfehlungen Ihrer örtlichen Müllabfuhr zur Entsorgung
  4. abgelaufener Pillen. Es ist wichtig, eine unbeabsichtigte Einnahme zu verhindern.